Erstellen Sie vorab ein Precoaching!

Unser Precoaching gibt Ihnen die Möglichkeit, zunächst durch Beantwortung einiger weniger Fragen Ihr Anliegen oder Ihr Problem vorab zu strukturieren und einzuordnen. Das ist häufig sinnvoll, um hinterher umso zielgerichteter und erfolgreicher an dessen Lösung oder Bewältigung zu arbeiten. Und den perfekt hierzu passenden Coach zu finden... Neugierig? Probieren Sie es einfach aus!

Sie möchten vorab noch mehr über unsere Precoaching wissen? Informieren Sie sich hier!



Precoaching

Kategorie*

In welchen Themenbereich passt Ihr Thema?



1 Wenn Sie dem Thema eine Überschrift geben könnten - wie würde die lauten? *

Geben Sie Ihrem Anliegen eine "Überschrift". Nehmen Sie sich gern auch ein wenig Zeit dafür. Eine möglichst präzise Wortwahl ist wichtig.



2 Bitte beschreiben Sie Ihr Thema in 5-6 Sätzen ausführlicher.

Wenn Sie an Ihr Problem denken - wie ließe sich dieses bzw. die Situation am besten beschreiben - und das in 5 bis 6 Sätzen? Inkludieren Sie am besten die wesentlichen beteiligten Personen oder Personengruppen, deren Handlungen und Motive, Ansichten. Überlegen Sie noch einmal: Was ist der Kern Ihres Problems?



3 Gibt es weitere beteiligte oder "das-Thema-beochbachtende" Personen? Nennen Sie doch bitte eine davon und beschreiben Sie deren Sichtweise des Themas!

Weitere Personen können sein: Involvierte Personen, beispielsweise derjenige, mit dem Sie das Problem haben. Oder ein guter Freund, Partner, Kollege oder Chef, der die Situation beobachtet. Wählen Sie eine Person aus, die eine möglichst unterschiedliche Perspektive auf die Situation/Ihr Problem haben könnte. Stellen Sie sich vor, wie aus Sicht dieser Person (!) die wesentlichen beteiligten Personen oder Personengruppen aussehen, deren Handlungen, Motive und Ansichten. Und wieder: Was ist der Kern des Problems - aus Sicht der von Ihnen gewählten Person

Name der Person:


Sichtweise dieser Person:


4 Stellen Sie sich vor, das Thema, an dem Sie arbeiten möchten, wäre erledigt bzw. die Fragestellung gelöst… Sie hätten es geschafft! ;-) Was wäre dann anders?

Stellen Sie sich vor, über Nacht wäre Ihr Problem gelöst. Einfach so. Was wäre dann anders? Woran genau erkennen Sie, dass sich etwas geändert hat? Nehmen Sie sich hierfür explizit Zeit zum Überdenken…



5 Stellen Sie ich vor, Ihnen könnte jemand dabei helfen. Welche Erwartungen hätten Sie an Ihren Coach?

Vor dem Hintergrund der obigen Punkte: Welche Erwartungen haben Sie an einen Coach? ...damit der Ihnen ein guter Partner beim Problemlösen sein kann? Schreiben Sie die wichtigsten Punkte auf. Zusätzlich wählen Sie unten doch bitte unten aus den Kriterien aus, die wir für Sie schon mal vorbereitet haben. Dann klicken Sie bitte auf "speichern", und lassen Sie sich vom Ergebnis überraschen.





PLZ



Ort



Geschlecht



Alter



Ausbildung




Industrie



Erfahrung als Coach (Jahre)



Hilfe

Bitte nehmen Sie sich für die einzelnene Fragen in der dargestellten Reihenfolge jeweils mindestens 3 Minuten Zeit. Beantworten Sie diese so ausführlich, wie Sie es für sinnvoll erachten, um die jeweilige Antwort genau zu beschreiben. Bitte benennen Sie auch Ihre Erwartungen an einen Coach, der Ihnen bei der Problemlösung helfen soll, möglichst genau. Umso besser werden wir einen passenden Coach für Sie finden können.

Erstellen Sie vorab ein Precoaching!

Unser Precoaching gibt Ihnen die Möglichkeit, zunächst durch Beantwortung einiger weniger Fragen Ihr Anliegen oder Ihr Problem vorab zu strukturieren und einzuordnen. Das ist häufig sinnvoll, um hinterher umso zielgerichteter und erfolgreicher an dessen Lösung oder Bewältigung zu arbeiten. Und den perfekt hierzu passenden Coach zu finden... Neugierig? Probieren Sie es einfach aus!

Sie möchten vorab noch mehr über unsere Precoaching wissen? Informieren Sie sich hier!



Precoaching

Kategorie*

In welchen Themenbereich passt Ihr Thema?



1 Wenn Sie dem Thema eine Überschrift geben könnten - wie würde die lauten? *

Geben Sie Ihrem Anliegen eine "Überschrift". Nehmen Sie sich gern auch ein wenig Zeit dafür. Eine möglichst präzise Wortwahl ist wichtig.



2 Bitte beschreiben Sie Ihr Thema in 5-6 Sätzen ausführlicher.

Wenn Sie an Ihr Problem denken - wie ließe sich dieses bzw. die Situation am besten beschreiben - und das in 5 bis 6 Sätzen? Inkludieren Sie am besten die wesentlichen beteiligten Personen oder Personengruppen, deren Handlungen und Motive, Ansichten. Überlegen Sie noch einmal: Was ist der Kern Ihres Problems?



3 Gibt es weitere beteiligte oder "das-Thema-beochbachtende" Personen? Nennen Sie doch bitte eine davon und beschreiben Sie deren Sichtweise des Themas!

Weitere Personen können sein: Involvierte Personen, beispielsweise derjenige, mit dem Sie das Problem haben. Oder ein guter Freund, Partner, Kollege oder Chef, der die Situation beobachtet. Wählen Sie eine Person aus, die eine möglichst unterschiedliche Perspektive auf die Situation/Ihr Problem haben könnte. Stellen Sie sich vor, wie aus Sicht dieser Person (!) die wesentlichen beteiligten Personen oder Personengruppen aussehen, deren Handlungen, Motive und Ansichten. Und wieder: Was ist der Kern des Problems - aus Sicht der von Ihnen gewählten Person

Name der Person:


Sichtweise dieser Person:


4 Stellen Sie sich vor, das Thema, an dem Sie arbeiten möchten, wäre erledigt bzw. die Fragestellung gelöst… Sie hätten es geschafft! ;-) Was wäre dann anders?

Stellen Sie sich vor, über Nacht wäre Ihr Problem gelöst. Einfach so. Was wäre dann anders? Woran genau erkennen Sie, dass sich etwas geändert hat? Nehmen Sie sich hierfür explizit Zeit zum Überdenken…



5 Stellen Sie ich vor, Ihnen könnte jemand dabei helfen. Welche Erwartungen hätten Sie an Ihren Coach?

Vor dem Hintergrund der obigen Punkte: Welche Erwartungen haben Sie an einen Coach? ...damit der Ihnen ein guter Partner beim Problemlösen sein kann? Schreiben Sie die wichtigsten Punkte auf. Zusätzlich wählen Sie unten doch bitte unten aus den Kriterien aus, die wir für Sie schon mal vorbereitet haben. Dann klicken Sie bitte auf "speichern", und lassen Sie sich vom Ergebnis überraschen.





PLZ



Ort



Geschlecht



Alter



Ausbildung




Industrie



Erfahrung als Coach (Jahre)



Hilfe

Bitte nehmen Sie sich für die einzelnene Fragen in der dargestellten Reihenfolge jeweils mindestens 3 Minuten Zeit. Beantworten Sie diese so ausführlich, wie Sie es für sinnvoll erachten, um die jeweilige Antwort genau zu beschreiben. Bitte benennen Sie auch Ihre Erwartungen an einen Coach, der Ihnen bei der Problemlösung helfen soll, möglichst genau. Umso besser werden wir einen passenden Coach für Sie finden können.